Montag

Wir starten montags gemeinsam in eine neue Woche. Hier sind alle Neos gefragt: Für ein gutes Meeting ist die individuelle Vorbereitung besonders wichtig. In einem offenen Asana Board sammeln wir die aktuellen Themen für die Woche.

Jeder kann eintragen, was ihm wichtig ist. Aus dem Board ergibt sich die Agenda: Los geht die Woche mit den NEUIGKEITEN. Hier erfolgt in der Regel keine Diskussion. In der Rubrik FEEDBACK kannst Du Themen einbringen, zu denen Du Dir einen Austausch mit dem Team wünscht. ENTSCHEIDUNGEN werden im dritten Teil diskutiert und getroffen.

Es gilt zudem (mehr oder weniger streng): Handy aus, Start 8:57h (kann man sich leichter merken), Maximale Dauer 1h (mit LaMetric-Timer), Connection before Content, 5 Minuten Q&A (am Ende), Einsatz des No-Rehash-Paddle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.